Impressum & Datenschutz

Impressum

LECHNER FRISCHGEMÜSE GbR
Schnepfenreuther Hauptstraße 79
90425 Nürnberg
Telefon: +49 (0) 911 30 73 280
Mobil: +49 (0) 175 4263954
Fax: +49 (0) 911 30 73 282
E-Mail: info@lechner-gemuese.de

Geschäftsführer: Stefan Lechner, Markus Lechner, Jochen Lechner, Rudolf Lechner, Helene Lechner
Umsatzsteuer-Id.Nr.: DE290931211
Verantwortlich i. S. d. MDStV: Sandra Lechner

Layout, Programmierung, Fotos:
Gisela Vogler Design GmbH
Konzept: Scheindel Consulting e.K.

Haftungs­ausschluss

1. Inhalt
Lechner Frischgemüse GbR übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf diesen Seiten. Haftungsansprüche gegen den Verantwortlich i. S. d. MDStV dieser Website, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

2. Links zu anderen Anbietern
Die Webseite der Lechner Frischgemüse GbR enthält Links auf die Internet-Auftritte anderer Anbieter. Für die Inhalte und die Datenschutz-/Datensicherheitskonzeption dieser Webseiten übernimmt Lechner Frischgemüse GbR keine Verantwortung.


Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG gemäß DS-GVO

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes:
Lechner Frischgemüse GbR, Stefan Lechner, Markus Lechner, Jochen Lechner, Schnepfenreuther Hauptstraße 79, 90425 Nürnberg

GELTUNGSBEREICH
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG) und die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

GRUNDSATZ
Der Schutz der Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Ihre Personendaten erheben und bearbeiten wir daher äußerst sorgfältig, nur zu den für die Geschäftsabwicklung notwendigen Zwecken und nur im dafür notwendigen Umfang und im Rahmen der anwendbaren Gesetzesvorschriften. Wir bewahren Ihre Personendaten nur solange auf, als es zur Erbringung unserer Dienstleistungen oder zur Durchführung des Vertrags erforderlich sind.

ERFASSUNG ALLGEMEINER INFORMATIONEN ÜBER DIE WEBSEITE
Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch unseren Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die Referrer-URL und die IP-Adresse.

DATENSICHERHEIT
Wir schützen Ihre Personendaten durch geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen und speichern sie ausschliesslich auf gesicherten Servern. Die Webseite wird durch gemäß dem Stand der Technik übliche Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung und Manipulation sowie gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen gesichert.

EINHALTUNG DER GRUNDSSÄTZE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN ‐ VERPFLICHTUNG AUF VERTRAULICHKEIT, VERSCHWIEGENHEIT UND DIE EINHALTUNG DES DATENSCHUTZES (Art. 5 DSGVO)
Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Verarbeitung – Verpflichtung auf Vertraulichkeit, Verschwiegenheit und die Einhaltung des Datenschutzes nur so lange, wie es erforderlich ist. Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen sperren oder löschen wir die Daten.

RECHTMÄSSIGKEIT DER VERARBEITUNG (Art. 6 DSGVO)
Die Verarbeitung ist nur rechtmäßig, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist:
a) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung gemäß Art. 7 DSGVO zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
b) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Antrag der betroffenen Person erfolgen;
c) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt;
d) die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
e) die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde;
f) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

WIDERRUFSRECHT (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung (gemäß Art. 7 DSGVO) jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

RECHTE AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, SPERRE UND LÖSCHUNG (Art. 12 – 23 DSGVO)
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes und der EU-Datenschutz-Grundverordnung bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden und/oder eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einen Widerruf verlangen.

Alle Auskunftsersuche richten Sie bitte an die verantwortliche Stelle: Stefan Lechner, Markus Lechner, Jochen Lechner, Schnepfenreuther Hauptstraße 79, 90425 Nürnberg, Telefon: +49 (0) 911 3073280

Des Weiteren haben Betroffene ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: 0981 / 531300, E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen oder Webtechnologien angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite.

VERWENDUNG VON WEBFONTS
Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

GOOGLE MAPS
Unser Internetauftritt bindet die Landkarte „Google Maps“ und den Routenplaner des Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) ein. Durch Google Maps können Daten insbesondere IP-Adressen und Standortdaten über Ihre Nutzung unserer Webseite an Google übertragen, erhoben und von Google genutzt werden. Sie verhindern eine solche Datenübertragung, indem Sie in Ihrem Browser „Javascript“ deaktivieren. Dabei kann es zu Einschränkungen der Funktionalität unserer Seiten kommen. Weitere Informationen zur Datenübertragung von „Google Maps“ und des Routenplaners sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

KONTAKTFORMULAR
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

SSL VERSCHLÜSSELUNG
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

AUSKUNFT
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönliche Daten über Sie bei uns gespeichert sind.